»IBA« Heidelberg LOGbuch No1

 

In diesem ersten LOGbuch, das die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg im vierten Jahr ihres Bestehens herausgibt, wird das ambitionierte Thema „Wissen schafft Stadt“ ausgelotet und in seiner Relevanz für Heidelberg als Programm gefasst.

Leistungen: Grundlegende Gestaltungsrichtlinien auf Basis des Corporate Designs, Layout Titel, Layout Buch, Grafiken, teilweise Bilder.

LOGbuch No 1 (von 3) der IBA Heidelberg
Der erste Band erläutert die Grundlagen des Diskurses über Stadtentwicklung im Kontext der Wissensgesellschaft und analysiert die konkrete Situation in Heidelberg. Der besondere Reiz des »LOGbuch No1« liegt im Zusammenwirken wissenschaftlicher Beiträge, interdisziplinär besetzter Gesprächsrunden und Kurzgeschichten von Publizisten, die Fragen der „Wissensstadt von morgen“ in einen alltäglichen Kontext stellen. Ergänzt wird der Band mit Aufnahmen des Heidelberger Fotografen Oliver Mezger und einem ausführlichen Glossar.

Mit Ursula Baus von frei04 (aka marlowes) haben wir das Buch Stück für Stück verfeinert und mit großer Sorgfalt gestaltet. Ein flexibles Raster und der durchdachte Einsatz von Spaltenbreiten führt durch die Themen wie „Short Storys“, „Trialoge“ und komplexe „wissenschaftliche Texte“. Es wurde nicht nur großer Wert auf Inhalte und Gestaltung gelegt, das Buch zeichnet sich auch durch eine exzellente Ausstattung mit dem Papier Munken Lynx Rough, einen hervorragenden Druck und eine Softtouch-Kaschierung auf dem Titel aus. Das Format 19x25cm mit einem Dünndeckenband und abgerundeten Ecken ist handlich und spiegelt das Thema Logbuch wider.

Fragen, Interesse, Wünsche?

Egal, ob Sie wissen möchten wie man Ihr Projekt umsetzen kann, ob Sie unsere Unterstützung bei Ihrem Projekt benötigen oder ob Sie uns einfach gerne kennenlernen möchten. Gerne können Sie unverbindlich mit uns unter 07031/686671 oder per eMail Kontakt aufnehmen, wir freuen uns über Ihr Interesse.